Wie soll sich die Gilde entwickeln

    Austausch
    avatar
    Atlan

    Anzahl der Beiträge : 726
    Anmeldedatum : 18.01.11
    Alter : 53

    Wie soll sich die Gilde entwickeln

    Beitrag  Atlan am Mo 23 Okt 2017, 21:54

    Hallo zusammen
    Hier kann diskutiert werden wie die Gilde sich entwickeln bzw. erweitern soll.
    Wir möchten nicht eine Anonyme riesen Gilde mit Chars die nicht aktiv sind. Dann lieber klein und fein^^ mit aktiven Spielern wo man noch einen überblick behält.


    _________________
    Schöne Grüße Athron / Atlan usw.
    Eine mächtige Flamme entsteht aus einem winzigen Funken "Dante Alighieri 1265-1321"
    avatar
    ProfKnibble

    Anzahl der Beiträge : 35
    Anmeldedatum : 25.10.17
    Ort : Bedburg

    Re: Wie soll sich die Gilde entwickeln

    Beitrag  ProfKnibble am Fr 03 Nov 2017, 12:41

    Hallo zusammen,

    da stimme ich absolut zu. Ich würde eine Größe anstreben, die es erlaubt, des öfteren mal eine Gruppe für gemeinsames Erkunden von Gruppengebieten zusammenzubekommen. Das ist einfacher, wenn man 50 Gildenmitglieder hat, als wenn es nur 10 sind. Da wir uns ja einig sind, dass RealLife vorgeht, brauchst Du schon mehr Mitglieder, um mal am vorgeschlagenen Termin wenigstens 3 oder 4 für eine Gruppe zu haben. Und wenn ich an ein Raid mit 12 Spielern denke - da muss die Gilde bestimmt schon 50 Mitglieder haben, um davon wenigstens 12 an einem Termin zusammenbringen zu können.

    Besonders an TESO in Bezug auf Gilden stört mich der Chat - eine zeitnahe Benachrichtigung ist kaum möglich, da zumindest ich das Chatfenster während des Spielens kaum beachte, erst recht nicht beim Kämpfen. Eine potenzielle Abhilfe hierfür könnte das AddOn "TOM - Tamriel Online Messenger" (mit Extra-Funktionen für den Gildenmeister) sein, dass ich mir heute mal installiert habe. Generell für die AddOn-Verwaltung sehr empfehlenswert: Minion (aber das kennt Ihr wahrscheinlich!)

    Ansonsten freut mich, dass wir jetzt einen eigenen Gildenshop haben, allerdings ist mir die Bedienung noch nicht ganz klar. Werde ich mir noch mal in Ruhe ansehen.


    _________________
    Viele Grüße, ProfKnibble Cool
    »Hier ist der Start. Dort ist das Ziel. Dazwischen musst Du laufen.« (Emil Zatopek)

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi 22 Nov 2017, 15:29