Verbrechen zahlt sich aus

    Teilen
    avatar
    ProfKnibble

    Anzahl der Beiträge : 157
    Anmeldedatum : 25.10.17
    Ort : Bedburg

    Verbrechen zahlt sich aus

    Beitrag  ProfKnibble am Do 04 Okt 2018, 13:10

    Das Achievment "Verbrechen zahlt sich aus" war in meinen Augen buggy, da ich sehr oft schon die reisenden Händler (erscheinen zufällig an bestimmten Punkten der Karte, haben immer ein Pferd dabei im Unterschied zu den normalen reisenden Händlern) erleichtert hatte und dieses nicht in der Liste als erledigt abgehakt wurde.

    Wie so oft sitzt der Fehler meistens vor dem Computer. Nach dem Gespräch mit dem Händler war ich immer sofort weitergezogen - das war der Fehler! Der Händler stellt ein Bündel auf die Erde und setzt sich hin; wenn man dieses Bündel dann aufnimmt, wird der Quest in diesem Gebiet als erledigt abgehakt.

    Weitere Info: Die Spawnpunkte teilen sich die 3 Achievments: "Verbrechen zahlt sich aus", "Lichtbringer" und "Gabe für die Armen". In welcher Reihenfolge, welchem Abstand und an welchem der mehreren Spawnpunkte in einem Gebiet welcher der 3 Quests auftaucht, ist wohl zufällig - jedenfalls habe ich noch kein reproduzierbares Muster feststellen können.

    Die möglichen Spawnpunkte werden vom AddOn Destinations angezeigt und verschwinden, wenn alle 3 Quests in diesem Gebiet erledigt sind (falls so eingestellt).


    _________________
    Viele Grüße, ProfKnibble Cool
    »Hier ist der Start. Dort ist das Ziel. Dazwischen musst Du laufen.« (Emil Zatopek)

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: So 21 Okt 2018, 00:28